Gesundheitszirkel

Innerbetrieblicher Gesundheistzirkel

Der betriebliche Gesundheitszirkel ist ein seit langem bekanntes und in allen Branchen erfolgreich eingesetztes Instrument des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Durch den Einbezug von Beschäftigten und Fachexperten werden Problempunkte systematisch und sehr vertiefend betrachtet sowie Verbesserungsmöglichkeiten gemeinsam erarbeitet und umgesetzt.

Inhalt

  1. Auswahl des Interventionsbereichs / Abteilung
  2. Organisation und Durchführung einer Vorbefragung im Bereich
  3. Klärung organisatorischer Fragen für Durchführung
  4. Planung des Gesundheitszirkels
  5. Durchführung der Gesundheitszirkel
  6. Dokumentation
  7. Evaluation
  8. Unternehmensweite Projektsteuerung

Nutzen

  • Höhere Produktivität der Beschäftigten
  • Betroffene werden zu Beteiligten gemacht
  • Verstärkte interne Kommunikation/Auf- und Ausbau eines internen Netzwerkes

 

Zurück zur BGM-SeiteKontakt zu unseren Experten